Aktuelles - schwarzwaldverein-hausach.de

Wir Wandern wieder, aber noch mit zu beachtenden Auflagen!


Der Schwarzwaldverein Hausach führt ab sofort sein Wanderprogramm wieder weiter. Es bestehen aber immer noch einige Einschränkungen welche zu beachten und einzuhalten sind. Die Wanderer sollten daher die Anweisungen des jeweiligen Wanderführers strengstens befolgen.


Wanderung im Münstertal, am Sonntag, den 09. August.


Wandern im Münstertal.

Am Sonntag, den 09. August, wandern wir von Münstertal nach Staufen. Direkt am Bahnhof Münstertal beginnt die Wanderung bergauf mit Sicht auf das bekannte Kloster St. Trudbert. Im Zickzack verläuft ein Wanderpfad hinauf zur „Stinke Lache“ und zur Etzenbacher Höhe, die eine wunderschöne Aussicht bietet. Teils bequeme Waldpfade, aber auch kurze anspruchsvolle, fast alpine Auf- und Abgänge kennzeichnen den Weg, bevor die Wanderung am Bahnhof Staufen-Süd endet. Diese Tour hat eine Streckenlänge von ca. 13 km, Höhenmeter auf: 500, Höhenmeter ab: 482, Kondition und Trittsicherheit sowie Wanderstöcke sind erforderlich. Treffpunkt am Bahnhof Hausach um 7.10 Uhr zur Fahrt mit der Bahn nach Münstertal. Die Rückkehr ist um ca. 18.15 Uhr eingeplant. Jeder sollte eine Tagesverpflegung und ausreichend Trinken mitnehmen, da eine Einkehr nicht vorgesehen ist.

Verpflichtend ist eine Selbstauskunft, Mund- und Nasenschutz im Bahnhof und im Zug sowie die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelung.

Auf einen schönen Wandertag freuen sich Anneliese Grießbaum und Melitta Kamm.

 


Wanderwoche im Bayrischen Wald ist auf Grund der Unsicherheit zur Corona-Pandemie abgesagt.


Die Wanderwoche im Bayrischen Wald wird auf Grund der unsicheren Lage zur Corona-Pandemie abgesagt.

Die geleisteten Anzahlungen werden natürlich zurückerstattet.


 
 
Counter